AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

„Da platzt mir gleich der Kragen!“

Kommunikativer Umgang mit schwierigen Menschen – Aufbau-Tag

Miteinander ins Gespräch kommen, kommunizieren und Übereinkünfte treffen sind für Sie nichts Neues. Hin und wieder geraten Sie in Situationen, in denen in Ihnen der Wunsch aufkommt, besser reagieren zu können. Sie stellen fest, dass sich die Kommunikation mit Ihren Gesprächspartner*innen eher schwierig gestaltet.
Nachdem im ersten Teil der Fokus auf die wesentlichen Aspekte des kommunikativen Umgangs mit schwierigen Kommunikationspartner*innen gelegt wurde, liegt im zweiten Teil der Fokus auf der Vertiefung der Kompetenzen.
Sie üben verschiedene schwierige Gesprächssituationen zu beherrschen und auch scheinbar ausweglose Momente mit Geschick und der nötigen Portion Gelassenheit bravourös zu meistern.

Seminarinhalte:

  • Refraiming als Spiegeltechnik
  • Anwendung des Harvard-Konzeptes
  • Fünf-Satz-Regel der Argumentation
  • rhetorische Stilmittel die überzeugen

Hinweis: Für diese Veranstaltung findet am 08. April 2019 ein Grundlagen-Tag statt.

 

zurück  

Termine:
02. September 2019;
9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
alle Interessierten

Referent:
Gunter Harsch, Sozialpädagoge, Kommunikationstrainer und Mediator

Methoden:
Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen, verhaltenserprobendes Rollenspiel, Diskussionen, praktisches Gesprächstraining und Video-Feedback (auf Wunsch)

Kosten:
80,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 72,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de