AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

NEU: Vom Konflikt zum Mobbing

Sie als Führungskraft prägen vorbildhaft den Umgang mit Konflikten im Team. Konfliktvermeidendes Verhalten oder ein autoritärer Führungsstil können eine Atmosphäre von Mobbing ermöglichen.

In diesem Seminar lernen Sie einen konstruktiven Umgang mit Konflikten kennen, indem Sie Ihr Konfliktverhalten reflektieren. Sie erkennen Anzeichen von Mobbing und bekommen Ideen, welche Kultur im Team präventiv gegen Mobbing wirkt.

Seminarschwerpunkte:

  • Rollenkonstellationen und Kommunikation in Arbeitsbeziehungen
  • Konflikte als Entwicklungspotential für Personen und Organisationen
  • Umgang mit Konflikten
  • nichtgelungene Konfliktlösung und Manifestierung von Konflikten
  • Instrumente zur Konfliktbearbeitung: Supervision, Coaching und Mediation
  • Mobbing: Prävention in Organisationen und Interventionsmöglichkeiten

Das Seminar orientiert sich am Gruppenprozess und an den Interessen der Teilnehmer*innen.

zurück  

Termin:
10. September 2019;
9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Führungskräfte aus sozialen Einrichtungen

Referentin:
Birgitta Wildenauer, Supervisorin (DGSv), Psychodrama-Leiterin (DFP) Fachrichtung Organisationsentwicklung, Mediatorin in Organisationen, Diplom-Sozialarbeiterin, Trainerin

Methoden:
Kleingruppenarbeit, Kurzvortrag, Praxistransfer, Interaktionsübungen, Visualisierung, Szene eines Konfliktes, Diskussion

Kosten:
140,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 126,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Maria Schwager-Nauber

Telefon: 0361 511509-28
E-Mail: schwager.nauber@awo-thueringen.de