AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Inhouseseminar zum Thema Hilfen zur Erziehung

Titel
Traumasensible Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Bindungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Als Ersatzbindungsperson Sicherheit und Halt geben

Konfliktbewältigung und Deeskalationstechniken

Umgang mit leichten bis gewaltbesetzten Konflikten

Grundlagen der sozialen Diagnostik

komplexe Sachverhalte erkennen

Aufsichtspflicht und Haftung in der Kinder- und Jugendhilfe

Rechtliche Rahmenbedingungen zur Aufsichtspflicht in Einrichtungen gem. § 45 SGB VIII

Kindeswohlgefährdung – Situationen erkennen und sicher handeln

In Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Thüringen (DKSB Thüringen)

Zusammenarbeit mit unmotivierten Klient*innen

Möglichkeiten der Verbesserung

Lügen und Selbstwert

Warum Lügen manchmal wichtig ist und wie man damit umgeht

Auf den Anfang und das Ende kommt es an

Stationäre Aufnahme – Verselbständigung – Übergangsmanagement

Einstieg in die Arbeit mit dem Genogramm

Selbstwert stärken!

Interventionen für Beratung und pädagogischen Alltag

Entwicklungspsychologie

Eine Reise in die Entwicklung unserer Kinder, Jugendlichen und Jungerwachsenen – und was ihnen Schutz auf dem Weg bietet

Beratung und Gesprächsführung in der Kinder- und Jugendhilfe – Auf die Haltung kommt es an! (2 Tage)

Hilfeplanung im Bereich Hilfen zur Erziehung

Rechtliche Grundlagen und praktische Umsetzung

Psychische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter

Was ist noch normal und wo fängt Behandlungsbedarf an?

Kind s/Sucht Familie

eine Fortbildung zur professionellen Arbeit mit Kindern aus suchtbelasteten Familien IN THÜRINGEN