AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Im Alter IN FORM – Potenziale in Kommunen aktivieren

Gesund alt werden – Schwerpunkt Demenz

Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung sind in jedem Alter von hoher Bedeutung, da sie wesentlich zur Erhaltung der körperlichen und geistigen Gesundheit beitragen.
Im Rahmen der eintägigen Schulung erörtern Sie aus diesem Grund die Aspekte einer ausgewogenen Ernährung und der ausreichenden Bewegung. Es wird aufgezeigt, welche Bedeutung und Wirkung sie für die Gesundheit, die Erhaltung der Leistungsfähigkeit und das persönliche Wohlbefinden haben.
Die Frage, wie können diese Themen in der Arbeit mit Menschen mit demenziellen Veränderungen aufgegriffen und aktiv umgesetzt werde, ist ein weiterer Schwerpunkt dieser Weiterbildung. In Gruppen und im Plenum werden Anregungen diskutiert und an praktischen Beispielen gemeinsam erprobt.

Schwerpunkte:

  • Zusammenhänge von Gesundheit, Ernährung und Bewegung
  • Empfehlungen für ausgewogenen Genuss im Alter
  • Bedeutung der Bewegung zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit
  • praktische Übungen: Anleitung von Seniorinnen und Senioren mit Demenz im eignen Wohnumfeld

Die Schulung findet im Rahmen des nationalen Aktionsplans „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) statt. Sie wird von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisation (BAGSO) e. V. durchgeführt.

zurück  

Termin:
11. September 2019;
9:30 bis 16:30 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen, „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
haupt- oder ehrenamtlich tätige Personen, Akteure in der Seniorenarbeit, die Seniorengruppen leiten oder im Begleit- oder Besuchsservice aktiv sind

Referentinnen:
Sabine Lacour, BAGSO; Peggy Brennecke, Deutscher Turner Bund

Methoden:
theoretische Input, praktische Beispiele, Verkostungen, Bewegungsübungen, Gruppenarbeiten

Verpflegungskosten:
10,00 Euro
Bitte informieren Sie uns mit der Anmeldung über besondere Ernährungsformen (vegetarisch/vegan) oder Unverträglichkeiten.

Ansprechpartnerin:

Julia Kowalski

Telefon: 0361 511509-15
E-Mail: kowalski@awo-thueringen.de