AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Seminare für Alter und Pflege

NEU: Demenz 3

Wie versteht mich ein Mensch mit Demenz? - Kommunikation und Demenz

Die Begleitung und Pflege von Menschen mit Demenz kann sehr aufreibend und schwierig sein. Vor allem können Kommunikationsprobleme an den Nerven der Betroffenen und der Pflegenden zehren.
Wenn allerdings das Verständnis und das Wissen über Kommunikationsschwierigkeiten (Warum und wie wird die Kommunikation durch Demenz beeinträchtigt?) gefördert wird, hilft man damit allen Beteiligten, eine möglichst hohe Lebensqualität zu erreichen und zu erhalten.
In dieser Veranstaltung liegt der Schwerpunkt auf der Beeinträchtigung, dem Verlauf und der Störung des Kommunikationsprozesses sowie den häufigsten Fehlern bei der Kommunikation. Weiterhin werden Ideen und Tipps für eine „richtige“ Kommunikation erarbeitet.

Inhalte:

  • Auswirkung der Erkrankung auf das Verhalten und Erleben kommunikativer Situationen
  • Folgen der Krankheit für das Sprechen- und Verstehen-Können
  • nonverbale Kommunikation mit demenzkranken Menschen
  • angemessene und beziehungsfördernde Kommunikationsstrategien
  • Grundlagen der Validation
  • Üben anhand von Fallbeispielen

zurück  

Termin:
10. Dezember 2020;
9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte, Pflegekräfte, Betreuungskräfte, Ergotherapeut*innen, Sozialarbeiter*innen

Referentin:
Ingeborg Möller-Diwo, Lehrerin für Pflegeberufe, Marte Meo Practioner.
Demenz Balance©- Multiplikatorin, Demenzexpertin

Methoden:
Referenteninput, Moderation, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, praktische Übungen

Kosten:
80,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 72,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de