AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Seminare für Alter und Pflege

NEU: Fortbildungsreihe Neurologie

Thema: Morbus Parkinson

Der Morbus Parkinson ist die häufigste Bewegungsstörung in Deutschland. Ihre Häufigkeit nimmt im Alter zu. Als eine der meistverbreiteten neurodegenerative Erkrankung ist ihr Erkrankungsverlauf nicht aufzuhalten, jedoch existieren mittlerweile eine Fülle an Therapieoptionen, die die Symptome über geraume Zeit zu lindern im Stande sind. Die Balance zwischen Wirkung und Nebenwirkungen stellt wie bei kaum einer anderen Erkrankung mit fortschreitender Krankheitsdauer, eine immer größere Herausforderung dar. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Patienten, Arzt und Bezugspersonen ist für einen anhaltenden Therapieerfolg unerlässlich.
Inhalt dieses Seminar ist es einen Überblick über die Erkrankung und ihre therapeutischen Ansätze zu geben. Im interaktiven Austausch soll auch ausreichend Raum für eigene Erfahrungen und Fragen gegeben sein. Die Teilnehmer*innen sollen in der klinischen Beobachtung des Krankheitsverlaufs und des Auftretens etwaiger Nebenwirkungen geschult werden.

Inhalte:

  • Symptome
  • Krankheitsverlauf
  • Therapien

zurück  

Termin:
09. Mai 2019;
13:00 bis 16:30 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte, Ergotherapeut*innen und Physiotherapeut*innen

Referent:
Dennis Christoph, Arzt in Weiterbildung in der Neurologie

Methoden:
Moderation, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch

Kosten:
55,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 49,50 Euro

 

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de