AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Seminare für Alter und Pflege

NEU: Verkaufen – passt das zur Pflege? Mit Leichtigkeit und Freude beraten & verkaufen!

Verkaufen gehört nicht zum Selbstverständnis von Pflegemitarbeiter*innen.
Im ambulanten Dienst findet häufig schon im Erstgespräch auch der „Verkauf“ von zusätzlichen Pflegeleistungen statt. Dies fällt vielen Mitarbeiter*innen oft schwer und wird als nicht legitim und unangebracht gesehen. Pflege ist heutzutage eine Dienstleistung, welche finanziert werden muss. Daher lassen sich Pflege und Vertrieb absolut miteinander vereinen und können Freude, Motivation und Zufriedenheit bringen.
All Ihre Schätze an Dienstleistungen (Behandlungspflege, Pflegesachleistungen, Pflegeschulungen, Hauswirtschaft etc.) können interessant und wünschenswert für Ihre Patient*innen sein. Aber wissen Ihre Patient*innen um diese?

Ziel des Verkaufens ist es, all Ihre Angebote und Leistungen hervorzuheben, denn nur so kann sich der Kunde/die Kundin auch für Sie entscheiden.

Das Seminar soll eine andere Sichtweise auf den oft noch negativ behafteten Bereich des Verkaufens bieten. Verkaufen ist Kommunikation und löst Probleme. Außerdem sollen Ihnen Grundlagen für Ihre persönliche Entwicklung, aber auch für die notwendige Entwicklung im Verkauf gegeben werden.

Schwerpunkte:

  • erster Eindruck – Vorstellung/Begrüßung
  • die 3 Säulen des (Verkaufs-) Erfolges
  • Nutzen-Matrix/Argumentation
  • Interesse wecken
  • Fragetechniken „Wer nicht fragt, bleibt …“
  • Einwände souverän meistern
  • Wertschätzung/Feedback/Beziehungsmanagement

zurück  

Termin:
05. Juni 2019;
9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Führungskräfte, Pflegefachkräfte, Mitarbeiter*innen mit Kontakt zu Patient*innen und Besucher*innen, Interessierte

Referentin:
Djamila Noack-Kasperski,
examinierte Kinderkrankenschwester, Vertriebstrainerin, Trainerin für Führungskräfteentwicklung, akkreditierte Insights MDI Beraterin

Methoden:
Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch & Praxisbeispiele, Reflexionen, Transfer in die Praxis
 
Kosten:
125,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 112,50 Euro

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de