AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Seminare zu Gesundheit & Prävention

NEU: Dankbarkeit – der Kick für mehr Lebensfreude

„Dankbarkeit ist nicht nur die größte aller Tugenden, sondern auch die Grundlage für alle anderen.“ Das wusste schon der griechische Philosoph Cicero.

Mehr als 2.000 Jahre später haben Wissenschaftler*innen mit Studien untermauert, dass Menschen, die bewusst Dankbarkeit pflegen, optimistischer sind und zufriedener mit ihrem Leben; dass sie ihren Alltag mit mehr Energie angehen, gesünder leben und resistenter sind gegenüber Stress.

Wir leben heute in einem Teil der Welt, in dem nahezu alle Güter oder Dienstleistungen immer verfügbar sind, in dem schon seit vielen Jahrzehnten Frieden herrscht und wir keine existenziellen Nöte leiden – aber merkwürdigerweise macht uns das nicht glücklicher, sondern führt scheinbar sogar zu mehr Unzufriedenheit.

Warum ist das so? Und was kann Dankbarkeit daran ändern? Welche neuen Perspektiven gewinne ich durch sie?
Was ist Dankbarkeit überhaupt?
Wie kann ich eine dankbare Haltung dem Leben gegenüber entwickeln?
Was brauche ich wirklich, um zufrieden zu sein? Und was ist für mich eher Ballast?

Das sind einige der Fragen, die wir gemeinsam in diesem zweitägigen Seminar erforschen wollen. Und weil Dankbarkeit genauso wie ein Muskel trainiert werden kann, lernen Sie viele Übungen kennen, die Sie mit Leichtigkeit in den Alltag einbauen können.

zurück  

Termine:
Achtung neuer Termin: 01. und 02. September 2020;
jeweils 9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
Bildungs- und Begegnungsstätte „Am Luisenpark“, Winzerstraße 21, 99094 Erfurt

Zielgruppe:
alle Interessierten

Referentin:
Iris Hobler, zertifizierte MBSR- und MSC-Lehrerin, Teacher Trainee Mindful Self-Compassion

Methoden:
Theorie-Impulse, praktische Übungen drinnen und draußen, Erfahrungsaustausch (Dyade und Gruppe)

Kosten:
260,00 Euro;
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 234,00 Euro
In den Kosten ist die Mittagsverpflegung enthalten. Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung an, ob eine Übernachtung gewünscht ist. Die Kosten sind selbst zu tragen.

Ansprechpartnerin:

Julia Kowalski

Telefon: 0361 511509-15
E-Mail: kowalski@awo-thueringen.de