AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Grundlagenseminar „Erste Hilfe“ für orgavision-Nutzer*innen

Ein „Erste-Hilfe-Kurs“ hat das Ziel, Menschen in die Lage zu versetzen, als Ersthelfer*in wesentliche Schritte durchzuführen bis professionelle Hilfe zur Verfügung steht.
Die (manchmal frustrierende) Arbeit mit orgavision erfordert sicherlich nicht zwingend das Beherrschen lebensrettender Sofortmaßnahmen aber ein kompakter Überblick über die essentiellen Funktionen und deren Handhabung sind in der täglichen Arbeit mit dem System von Vorteil und könnte, zumindest gelegentlich, zur psychischen Gesunderhaltung beitragen.
Im Rahmen des „Erste-Hilfe-Kurs“ werden wir Sie mit den Grundanwendungen der Dokumentenlenkungssoftware orgavision vertraut machen, Ihnen kleine Tricks zur Erleichterung verraten und diese auch direkt ausprobieren. Somit können Sie sicher sein, dass Sie im Anschluss an das Seminar als „Ersthelfer*in“ sich selbst und Ihren Kolleg*innen in der täglichen Arbeit mit orgavision kompetent und zielgerichtet weiterhelfen können – ganz ohne professionelle Hilfe.

zurück  

Termin:
09. April 2019;
9:00 bis 13:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Anwender*innen des Programms orgavision (Mitarbeiter*innen in Einrichtungen und Diensten, Qualitätsbeauftragte, Leitungskräfte) - keine Vorkenntnisse erforderlich

Referentin:
Dr. Annett Thomalla, Qualitätsmanagerin und QM-Auditorin (TÜV)

Methoden:
PC-Schulung mit praktischen Übungen, Referent*inneninput

Kosten:
50,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 45,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de