AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Aufbauseminar „Erste Hilfe“ für orgavision-Nutzer*innen

Sie wenden orgavision regelmäßig an und nutzen hierbei die Grundfunktionen des Systems. Außerdem sind Sie kompetente*r Ansprechpartner*in für Ihre Kolleg*innen und können als „orgavision-Ersthelfer*in“ alle kleineren „Wunden“ schnell und sicher versorgen.
Dann wird es jetzt Zeit, den nächsten Schritt zu wagen und neben der „Wundversorgung“ auch kleinere „orgavision-OPs“ durchzuführen. Das bedeutet konkret, dass wir Sie, aufbauend auf Ihren individuellen Grundlagenkenntnissen, fit machen wollen, um komplexere Vorgänge im orgavision bearbeiten zu können (z. B. Freigabeprozesse anpassen, Nutzer*innen anlegen, Rollen erstellen und vergeben). Sie können uns im Vorfeld Ihre Wünsche und Bedarfe mitteilen, die wir im Seminar aufgreifen und bearbeiten werden. Somit ist sichergestellt, dass die Inhalte der Veranstaltung für Sie passend gestaltet und abgestimmt sind.

zurück  

Termin:
30. Oktober 2019;
9:00 bis 13:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Anwender*innen des Programms orgavision (Qualitätsbeauftragte, Leitungskräfte, orgavision-Administrator*innen - Grundlagenkenntnisse sind erforderlich

Referentin:
Dr. Annett Thomalla, Qualitätsmanagerin und QM-Auditorin (TÜV)

Methoden:
PC-Schulung mit praktischen Übungen, Referent*inneninput

Kosten:
50,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 45,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de