AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Fortbildung für die „Zusätzliche Betreuungskraft nach § 43b“, SGB XI

Thema: NEU „Selbst ist der Mann der sägen, feilen, schleifen kann“ Handwerklich bis ins hohe Alter, eine Aktivierung für Senioren

Männer, die heute in Pflegeinrichtungen betreut werden, stecken bei den Betreuungsangeboten oft zurück. In dieser Generation waren Hobbies oder private Interessen oft nachrangig zu dem Berufsleben. Beschäftigungsangebote sind häufig auf Frauen zugeschnitten. Männer fühlen sich nicht angesprochen und sehen keine Grund sich zu beteiligen.

Dieses Seminar soll den Mann in den Mittelpunkt stellen und an seine handwerklichen Fähigkeiten appellieren.

Seminarinhalte:

  •     Sperrholzarbeiten
  •     Umgang mit Werkzeugen und Materialverarbeitung
  •     Möglichkeiten und Grenzen
  •     farbliche Gestaltung

Dieses Seminar beschreibt ein männerbiografisches Angebot. Die Teilnehmenden erhalten praxisnah Ideen und Impulse, die in der Einrichtung umgesetzt werden können.

Die Grundlage dieser Veranstaltung ist der § 53c SGB XI.

zurück  

Termin:
20. Februar 2019;
9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Betreuungskräfte § 43b SGB XI

Referentin:
Sandrina Schulz, Ergotherapeutin

Methoden:
Input, Übungen

Kosten:
80,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 76,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de