AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Fortbildung für die „Zusätzliche Betreuungskraft nach § 43b“, SGB XI

Thema: Koch- und Küchengeschichten

Essen und Trinken sind elementare Bestandteile des Lebens. Sie halten nicht nur Leib und Seele zusammen, sondern sind Genuss, Beisammensein und gesellschaftlicher bzw. kultureller Teil des Tages. Dieses Thema bietet die Möglichkeit, zahlreiche Angebote für die zu Betreuenden zu schaffen. Viele Erlebnisse und Ereignisse lassen sich rund um das Thema Essen und Trinken verknüpfen.

Seminarinhalte:

  • regionale, saisonale Küche
  • Rezepte, Tipps
  • Erinnerungspflege, persönliches Erleben rund ums Essen und Trinken
  • Gedächtnistraining, Spiele

Am Ende der Veranstaltung haben Sie einen Einblick erhalten, wie Sie „Koch- und Küchengeschichten“ in Ihre Arbeit mit den älteren Menschen einbauen können. Sie haben wichtige Inhaltspunkte zur Erstellung eines Betreuungsangebotes erhalten.

Hinweis: Für diese Veranstaltung findet am 25. November 2019 ein Aufbau-Seminar statt.

Die Grundlage dieser Veranstaltung ist der § 53c SGB XI.

 

zurück  

Termin:
20. Mai 2019;
9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
Lehrküche der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Betreuungskräfte § 43 b SGB XI

Referentin:
Katrin Erdmann, Ernährungsberaterin
 
Methoden:
Input, Übungen, praktische Fallbeispielen

Kosten:
80,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 72,00 Euro

 

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de