AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Fortbildung für die „Zusätzliche Betreuungskraft nach § 43b“, SGB XI

Thema: NEU: Musik und Demenz - Musik – Kommunikation, Bewegung, Wohlbefinden

Musik zieht sich durch unser gesamtes Leben und ist eng mit unseren Emotionen und Erinnerungen verknüpft. Diesen Zusammenhang können wir uns in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz zu Nutze machen. Gezielt eingesetzt können Kommunikation, Bewegung, Erinnerungsvermögen und Wohlbefinden gefördert werden.
Im Seminar soll es darum gehen, in welchen Situationen der Einsatz von Musik sinnvoll sein kann. Es werden mögliche Angebote für Einzelpersonen und Gruppen erarbeitet und vorgestellt.

Seminarschwerpunkte:

  • Wirkung von Musik
  • musikalische Angebote für Einzelpersonen und Gruppen
  • musikalische Angebote für bettlägerige Menschen

Am Ende des Seminars haben Sie neue Impulse, wie Sie mit dem überlegten Einsatz von Musik an Demenz erkrankte Menschen würdevoll fördern, begleiten und unterstützen können.

Die Grundlage dieser Veranstaltung ist der § 53c SGB XI.

zurück  

Termin:
19. Juni 2019;
9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
Betreuungskräfte § 43 b SGB XI

Referentin:
Cindy Geyersbach, Musiktherapeutin (M. A.), Heilpraktikerin für Psychotherapie

Methoden:
Referat, praktische Übungen

Kosten:
80,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 72,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Franziska Markurt

Telefon: 0361 511509-21
E-Mail: franziska.markurt@awo-thueringen.de