AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH
... weil mehr Wissen mehr bewegt.

Förderung von Menschen mit Autismus nach dem TEACCH®-Konzept

Menschen mit Autismus (ASS) zeigen Verhaltensweisen, die für andere Personen in ihrer Umgebung oft nur schwer nachvollziehbar oder verständlich sind. Aufgrund einer Wahrnehmungsverarbeitungsstörung erleben sie ihre Umwelt anders und reagieren entsprechend anders auf gewisse Reize. Dies zeigt sich auch im Alltag von Krippe, KiTa, Schule, Werkstätten, Wohnheimen und kann zu Irritationen oder Spannungen im Arbeitsalltag führen.

Für eine zielgerichtete und unterstützende pädagogisch-therapeutische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Autismus ist die Anerkennung und Berücksichtigung der Besonderheiten von Autismus-Spektrum-Störungen unerlässlich.
Dabei nimmt das TEACCH®-Konzept einen besonderen Stellenwert ein, da es ein umfassendes und ganzheitliches Konzept zur Förderung und Unterstützung darstellt.

Seminarschwerpunkte:

  • Einführung und Grundlagen der Arbeit nach dem TEACCH®-Ansatz
  • Strukturierung in der pädagogischen Förderung – praktisches Training
  • Strategien der Förderung spontaner Kommunikation
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Fallbeispiele und Reflexion

Am ersten Tag der Veranstaltung lernen Sie das Konzept mit seinen vielfältigen Aspekten kennen und finden Umsetzungsmöglichkeiten in Ihrer eigenen Praxis. In einer Anwendungsphase zwischen den zwei Terminen haben Sie die Chance, dass gesammelte Wissen anzuwenden und auszutesten. Der zweite Tag widmet sich dann der Reflexion der eingesetzten Methoden und der weiteren Vertiefung in das Konzept.

zurück  

NEUE Termine: 
01. und 02. Juli 2019;
jeweils 9:00 bis 16:00 Uhr

Ort:
AWO Bildungswerk Thüringen „Thüringenhaus“, Am Johannestor 23, 99084 Erfurt

Zielgruppe:
pädagogische, psychologische, therapeutische und medizinische Führungs- und Fachkräfte

Referentin:
Gabriele Kühn, Leiterin Frühförder- und Beratungszentrum Schleiz

Methoden:
Moderation, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch

Kosten:
120,00 Euro
AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder: 108,00 Euro

Ansprechpartnerin:

Julia Kowalski

Telefon: 0361 511509-15
E-Mail: kowalski@awo-thueringen.de